Individuelle Planung und Entwicklung

Straßenzugelassene Tiny Houses sind Hybriden „Wohngebäude und Fahrzeuge“ zugleich. Die Entwicklung neuer individueller Modelle erfordert nicht nur ein Höchstmaß an Professionalität und Erfahrung sondern zählt auch zu den finanziell anspruchsvollsten Lösungen. Nicht umsonst ist ein Serienfahrzeug – egal ob VW, BMW oder Porsche – immer eine günstigere Lösung als ein individuell entwickeltes Einzelstück. Und auch im Hausbau zeigt sich der gleiche Trend: Ein Fertighaus ist zwangsläufig günstiger als ein individuell geplantes Wohnhaus, weil alle Basiskosten für Planung, Entwicklung, Bauzeichnungen, Statik und Wärmeschutznachweis auf eine größere Zahl von Häusern umgelegt werden können. Wer sich trotzdem eine ganz eigene und individuelle Lösung – also ein regelrechtes Unikat – wünscht, wird diese Mehrkosten sicherlich gerne in Kauf nehmen und es genießen, etwas ganz Besonderes sein Eigen nennen zu dürfen. Die Grundkosten für eine individuelle Konstruktion nach Kundenwunsch entnehmen Sie bitte der nachstehenden Preisliste.

Die Kosten für die Produktion eines individuellen Tiny House ergeben sich dann nach der grundsätzlichen Planung und Entwicklung unter Berücksichtigung der besonderen Wünsche zur Ausstattung sowie zu den Farben und Materialien.

  Komponenten o. MwSt. inkl. 19 % MwSt.
Individuelle Entwicklung nach Kundenwünschen Planung, Bauzeichnung u. -beschreibung
Geprüfte Baustatik inkl. Risikozonen
Geprüfte Baustatik inkl. Karosseriestatik
Wärmeschutznachweis gem. GEG KfW-70
Wärmeschutznachweis gem. GEG KfW-55
2.500,00 € 6.000,00 €
7.500,00 €
4.500,00 €
6.000,00 €
2.975,00 €
7.140,00 €
8.925,00 €
5.355,00 €
7.140,00 €
Produktion eines individuellen Tiny House gemäß gesondertem Angebot    
Auslieferung bundesweit2) Grundpreis
zzgl. Preis je gefahrener Kilometer
250,00 €
1,50 €
297,50 €
1,79 €
Selbstabholung Standort Bad Segeberg 250,00 € 297,50 €

*) Stand: 01.11.2021. Technische Änderungen jederzeit vorbehalten. Frühere Preis- und Leistungsangaben verlieren ihre Gültigkeit. Maßgebend ist ausschließlich der schriftliche Auftrag sowie die technische Verfügbarkeit. Für baulich veränderte Karossen ist der Halter bzw. Besitzer selbst verantwortlich.
2) Überführung bis ebene Grundstücksgrenze außer Inseln und Mautstrecken. Entfernung gilt ab Produktionsstandort Bad Segeberg, Schleswig-Holstein. Es gilt überwiegende Autobahn-Nutzung.