Rolling Tiny House auf Youtube

Hier findet Ihr eine Auswahl der interessantesten Videos und Podcasts rund um das Thema Tiny Houses.
Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen und hoffentlich auch viele wichtige Erkenntnisse darüber, was geht und was nicht geht.

 

 

Das absolute „must have“-Interview zum Thema Tiny Houses in Deutschland aus dem Jahre 2018. Aber Vorsicht: 33 Minuten 🙂 Wer sich allerdings ernsthaft mit dem Kauf eines Tiny house beschäftigt, wird auf seine Kosten kommen.

Ihr befasst Euch mit dem Kauf eines Tiny House? Dann wohnt einmal zur Probe. Zum Beispiel hier:

Probewohnen im Rolling Tiny House – hier der absolute Praxistest:

Baugrundstück, Bauantrag und Baugenehmigung
YouTube-Blogger Klaus Hestert führt sein Interview beim Bauamt in Sprockhövel, NRW.
Ach, ja und bitte verzeiht ihm, dass er gleich Werbung für seinen Ort macht 🙂

Zwei Monate später. Klaus Hestert steht schon wieder vor der Tür.
Thema bei diesem Mal: Grundstück kaufen oder pachten?
Das sind jetzt aber nur knapp 10 Minuten Interview 🙂

Autarkie – ein Dauerthema bei Tiny Houses
Und noch mal knapp 8 Minuten Interview 🙂

Willkommen im Probewohn-Tiny-House mitten im Tourismusland Nr. 1 in Mecklenburg-Vorpommern

Tiny Talk mit Rolling-Tiny-House-Besitzer Dieter Oelgart über sein besonderes Wohnkonzept. Absolut sehenswert.

Tiny Talk mit Zimmerer Jörg Angermann über „Selber bauen“

Und ja, unsere Tiny Houses können tatsächlich auf der bewegt werden …

Mord im Tiny House ! Schriftstellerin Kena Hüsers plant den Mord für ihren nächsten Krimi. Kena und Peter im Klönschnack.

Bürgermeisterwahlen 2021 ein Niedersachsen, Bürgermeister-Kandidat Marco Begerow aus Ritterhude bei Bremen besucht Peter L. Pedersen in der neuen Rolling  Tiny Kate.

Und hier ein Rundgang durch unser Probewohn-Tiny House in Miekenhagen, das oben bereits desöfteren erwähnt wurde und nunmehr bereits seit drei Jahren (Stand: September 2021) permanent von Tiny-House-Interessenten bewohnt wird.

Ein Rundgang durch unsere KfW-70-Rolling Tiny Kate in Visselhövede, Baujahr 2021.

Und noch ein Rundgang durch unseren KfW-70-Rolling Bungalow, der zum Probewohnen ebenfalls in Visselhövede steht

NDR, „Wie geht das?“, 22.01.2020, Dokumentation über Tiny Houses
Sorry, dieser Bericht ist nicht mehr in der NDR-Mediathek erhältlich. Siehe hier die Ankündigung:

*) Stand: 07.01.2021. Technische Änderungen jederzeit vorbehalten. Frühere Preis- und Leistungsangaben verlieren ihre Gültigkeit. Maßgebend ist ausschließlich der schriftliche Auftrag sowie die technische Verfügbarkeit. Für baulich veränderte Karossen ist der Halter bzw. Besitzer selbst verantwortlich.