Versicherungsservice

Rolling Tiny House VersicherungTiny House zählen noch nicht zu den allgemein üblichen Versicherungsprodukten und die meisten Tiny-House-Käufer bemühen sich erst dann um eine Versicherung, wenn sie bereits ihr Tiny House vor der Haustür stehen haben.

Ja, und wenn dann der Haus- und Hofvertreter gefragt wird, analyisiert er: PKW-Anhänger, Alternative Teilkasko für 500 € p.a. oder Vollkasko für 1.000 € p.a.

Das muss nicht sein. Wir kooperieren mit einem der führenden deutschen Maklerbüros für Tiny Houses, bei dem eine komplette Absicherung bereits ab 16 € monatlich abgeschlossen werden kann. Gewerblich genutzt liegt die Versicherung ab 25 € monatlich.

Wir empfehlen ausdrücklich folgende Absicherungen für Ihr Rolling Tiny House einzuplanen:

  • Neuwertschutz ab 50.000 € (oder höher)
    • bei Beschädigung die notwendigen Reparaturkosten oder bei Zerstörung
    • bei Totalschadensfall die Wiederherstellungskosten bzw. die Ersatzbeschaffung
  • Absicherung gegen
    • Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Überspannung durch Blitz, Verpuffung, Überschalldruckwellen
    • Sturm ab Windstärke 8 und Hagel
    • Leistungswasser / Frost
    • Diebstahl und Raub des Objektes
    • Schneedruck
    • weitere Elementargefahren wie Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch
  • Hausrat und Inventar ab 5.000 € (oder höher) für z.B.
    • Möbel, Teppiche, Vorhänge, Bekleidung, Geschirr, Bestuhlung, elektrische und elektronische Geräte, Markisen, Antennenanlagen, Rasenmäher und Fahrräder

.Unsere Kunden können ihren Versicherungsschutz gleich online buchen. Senden Sie uns Ihre Anfrage.