Landsitz Gartow, Wendland, Niedersachsen

zurück

 

Elbe-Jeetzel-Zeitung: „Der erste Rolling Bungalow ist da“ – Klick auf’s Bild.

Im Niedersächsischen Wendland liegt der Luftkurort Gartow am westlichen Ufer des Elbzuflusses Seege, der sich in den 70er Jahren zum wundervollen aufgestauten Gartower See entwickelt hat. Die Gartower Elbmarsch und ausgedehnte Kiefernwälder bieten ideale Voraussetzungen für Menschen, die Natur, Ruhe und Entspannung jenseits der städtischen Hektik suchen. Die Samtgemeinde Gartow ist zudem Teil des von der UNESCO ausgewiesenen Biosphärenreservates „Niedersächsische Elbtalaue“.

Umgeben von den Kleinstädten Dannenberg, Salzwedel, Wittenberge und der Kreisstadt Lüchow ist eine sehr gute Versorgung mit allen Dingen des Lebens binnen 10-15 Autominuten gegeben.

Vier exklusive Baugrundstücke in einer offiziellen Wohnsiedlung und nur zweihundert Meter vom Gartower See entfernt bieten das, was bundesweit gesucht und so selten gefunden wird: vollwertige Mini-Baugrundstücke für Ihr Minihaus in einer offiziellen Wohnsiedlung.

Die Grundstücksbesitzerin verfügt bereits über eine rechtsgültige Bauvoranfrage zur Gründung von vier Rolling Tiny Houses oder Rolling Bungalows bis zur Größe eines Modells Vorpommern oder Mecklenburg.

Attraktive Konditionen runden das Angebot ab:

  • Grundstücksgrößen: zwischen 250 m2 und 500 m2
  • Jahrespacht: 1.200 bis 1.800 € p.a.
  • Vertragslaufzeit nach Vereinbarung b.z. 20 Jahre plus 2×3 Jahre Option.
  • einmalige Erschließungskosten: ca. 3.000 €
  • Bauantragsverfahren ca. 1.900 €
  • passende Schraubpfahl-Fundamente je nach Haustyp 3.200 bzw. 4.100 €
  • zugelassenes Heizungssystem: Pelletofen. Luft-Wärmepumpe und IR-Heizung als Sekundärheizung

Zugelassene Haustypen:
Rolling Tiny Houses in allen Versionen
Rolling Bungalows aller Größen

Die Besitzerin weist ausdrücklich darauf hin, dass es keinen Sinn macht, mit irgendwelchen anderen Tiny Houses oder selbstgebauten Modellen zu kommen. Es werden ausnahmslos offiziell baugenehmigungsfähige Rolling Tiny Houses zugelassen.
Rolling Tiny Houses und Rolling Bungalows erfüllen ausstattungsabhängig die hohen Ansprüche der Energieeinsparverordnung EnEV/GEG für eine nachhaltige Nutzung erneuerbarer Energien.

Interessenten vereinbaren bitte vorab einen persönlichen Termin bei einem unserer regionalen Servicepartner. Eine Besichtigung des Grundstücks wird dann für Sie von unserem Servicepartner vereinbart. Wir bitten ausdrücklich darum, von unangemeldeten Besuchen allein schon aufgrund der gebotenen Diskretion abzusehen. Aufgrund der hohen Nachfrage für diesen Standort werden unangemeldete Besucher nicht weiter berücksichtigt.

Anmeldungen zur
Rolling-Tiny-House Präsentation finden Sie hier
Anfragen zum
Probewohnen im Rolling Tiny House hier
Wenn Sie ein anderes Grundstück suchen sollten, senden Sie uns bitte folgendes Formular
Anfrage für ein Tiny House-Grundstück.

Fotos u.a. Wikipedia