Technische Innovationen

Wir sind ständig bemüht unser Rolling Tiny House ständig zu verbessern und neue Lösungen in die Serienproduktion einfließen zu lassen. Hier finden Sie die wichtigsten Entwicklungen, die wir automatisch in die Serie übernehmen.

Modellreihe RTH7/2, ab Produktionsmonat Februar 2018

Serienmäßige Änderungen

  • Fassaden-Lackierung von Sikkens, einem der führenden Hersteller von hochwertigen Industrielacken u.a. für den Automobilsektor. Die Farben werden in der Lackierstraße im Spritzverfahren auf die serienmäßige Kiefer-Fassade aufgetragen, so dass ein vollständiger und langlebiger Schutz ermöglich wird.
  • Die Stahlrahmen-Konstruktion wurde auf ein neues, innovatives Vierkantrohrsystem umgestellt. Das ermöglicht mehr Flexibilität in der Wahl der Fenstergrößen. Ab sofort sind größere Fensterlösungen als Sonderausstattung möglich. Die Eingangstür wird dadurch serienmäßig 10 cm breiter werden. Die hohe statische Solidität eines Rolling Tiny House für Bau und Straße wird serienmäßig und ohne Aufpreis als geprüfte Statik nachgewiesen.
  • Im Sofa-Erker und am Esstisch werden je ein 2-flügeliges Fenster ohne Mittelsteg für mehr Fensterfläche und mehr Flexibilität verbaut. Die Fenster rücken zugleich ca. 10 cm nach unten für noch mehr Sichtgenuss.
  • Die Fenster im Schlafloft rücken beiseitig ca. 80 cm weiter nach vorne für noch besseren Ausblick im Liegen.
  • Die Sitzhöhe im Schlafloft erhöht sich um ca 8 cm.
  • Die Tiefe des Gästelofts wird um 35 cm von bisher 140 cm auf nunmehr 175 cm vergrößert. Das bietet noch mehr Platz für Gästebett oder Stauraum.

Neue Sonderausstattungen

  • SI0000-ST – Zellulose-Oberfläche für die Innenwand in Rauhfaser-Design auf der serienmäßigen Pappel-Oberfläche. Die Farbauswahl gilt weiterhin sowohl für die Pappel- als auch für die Zellulose-Oberfläche.
  • SA0010 – Elektronische Katzenklappe mit Mikrochip in der Eingangstür
  • SA0011 – Elektronische Hundeklappe mit Mikrochip in der Eingangstür
  • SV0009 – Duschfalttür alternativ zum serienmäßigen Duschrollo
  • SV0017 – Vorrüstung für Solarthermie-Anlage für Heißwasser und Fußbodenheizung
  • SV0018 – Vorrüstung für Regenwasser-Versorgung für Wassertoilette und Waschmaschine – Anschlüsse mit Mehrwegventilen und Leitungen
  • SV0016 – Klimapaket Split-System zum Beispiel für den Einsatz in Mittelmeer-Regionen
  • SV0008 – Wandtrockner, ausziehbar mit fünf Leinen